Verkapselungs-Service

Lohnhersteller für Kapseln

Mit einer jährlichen Produktion von über 18 Mio. Kapseln, zählen bei uns Kapseln zu den beliebtesten Darreichungsformen im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel. Ein wesentlicher Vorteil für die Verwendung von Kapseln, ist die einfache Befüllung von nahezu allen Pulvern, Granulaten oder Flüssigkeiten ohne Rücksicht auf technische Rezepturabstimmungen machen zu müssen. Des Weiteren muss deutlich weniger Platz für allfällige Hilfsstoffe eingeplant werden.

Vorteile der Verkapselung

  • Einfache Rezeptur ohne allfällige Hilfsstoffe
  • Unterschiedliche Kapsel-Typen und Grössen. (Gelatine, Vegetabil, magensaftresistent, etc.)
  • Schutz für empfindliche Rohstoffe (Oxidationsschutz, UV-Schutz)
  • Begünstigt die Einnahme von geschmacksintensiven Produkten. (Scharf, bitter, sauer)
  • Konstante Freisetzung des Inhaltes (4 min bis 30 min bei magensaftresistenten Kapseln)
  • Geringe Reizung der Schleimhäute

Nachteile der Verkapselung

  • Gewisse Rohstoffe können mit der Kapsel reagieren und zu einem frühzeitigen Abbau führen
  • Kapseln reagieren empfindlich auf zu hohe Luftfeuchtigkeit (>70%rh)
  • Im Vergleich zu Tabletten eine breitere Streuung der Füllmenge

Die gängigsten Kapselformate sind jederzeit auf Lager. Bestehen spezielle Wünsche, können auch eigene Kapseln designt werden. z.B. mit eigenem Logo oder einer speziellen Aufschrift. (Min. Abnahme 1 Mio.)

Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, und für jede Batch Grösse ausgerüstet zu sein, arbeiten wir für Grossaufträge mit einer Vollautomatischen Bosch GKF oder einer kleineren Zanasi RM. Für Kleinstmengen werden Halbautomaten oder Kapselbretter verwendet. So sind wir in der Lage, Batches von wenigen 100 Kapseln, bis hin zum Millionen Massstab zu produzieren.


Füllvolumen pro Kapsel